Summertime

Die Tage werden länger.
Das Lachen wird lauter.
Die Haut wird dunkler.
Das Haar wird heller und
das Leben wird bunter.

Der Sommer steht vor der Türe.

Die Blumen zeigen sich bereits von ihrer schönsten Seite und das Leben findet wieder mehr draussen statt. Anstatt den perfekten Sommererlebnissen hinterherzujagen, möchte ich dieses Jahr die Langsamkeit in meinen Sommer einladen. Ich möchte etwas langsamer gehen, damit ich den Duft der Blumen riechen kann. Ich möchte Pausen auf Parkbänken einlegen, die Augen schliessen und die Wärme der Sonnenstrahlen auf meiner Haut fühlen. Ich möchte früh morgens auf dem See paddeln, wenn das Wasser ruhig ist und das Licht die Wasseroberfläche in viele kleine Glitzerpunkte verwandelt. Ich möchte unter einem Baum im Schatten liegen und zusehen wie sich die Blätter im Wind bewegen. Und natürlich möchte ich meine Yogapraxis nach draussen verlegen. So oft wie möglich.

Ganz egal ob du mit mir gemeinsam die Momente langsamer werden lässt oder die wärmeren Tage in rasantem Tempo feierst, ich wünsche dir den schönsten Sommer aller Zeiten <3

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.